Freitag, 23. Mai 2014

Mit süßen Grüßen - das verboten gute Giveaway!

Ihr Lieben, ich hatte Euch bereits ein Giveaway angekündigt und nun ist es endlich soweit!

I proudly present you das Come "Back" des Jahres!

Mit süßen Grüßen - das verboten Gute Backbuch von dem Mann, den aber wirklich jung und alt  kennt! Blondes Haar, dunkle Sonnenbrille und ja so blau blau blau blüht der Enzian... häähm *räusper*... Heino natürlich! 

Also mal ehrlich, ob man die Musik nun mag oder nicht, aber ein Begriff ist er wohl jedem oder? Aber wusstet Ihr auch, dass Heino gelernter Bäcker und Konditor ist und sogar ein Cafe hat? Mir war das völlig neu! Und jemand, der genauso gerne backt wie ich, ist mir grundsätzlich schon mal sympathisch ;)!

Und jetzt kommts! 

Trommelwirbel!

Ihr könnt ein von Heino HANDSIGNIERTES Exemplar seines Buches "Mit süßen Grüßen" gewinnen!!!*





Außerdem findet Ihr in dem 144 Seiten starken Backbuch eine Vielzahl an verschiedensten Rezepten! Von den Vanille- und Schokomuffins, die ich hier gebacken habe, bis hin zur Haselnusstorte, Feigenkuchen, Cupcakes und Cake Pops! Es gibt sogar Do-it-yourself-Seiten für die perfekte Kuchendekoration! 


Ich war wirklich positiv überrascht beim Durchblättern und Lesen!

Und da ich Muffins und Vanille so gerne mag, musste ich diese selbstverständlich zuerst testen! Und mein Testurteil lautet "sehr gut"! Ok, ich verrate Euch schon einmal dieses eine Rezept, aber für alle weiteren müsst Ihr schon bei der Verlosung mitmachen!

Zutaten für ca. 12 Muffins:

♥ 150 g Mehl
♥ 70 g Speisestärke
♥ 20 g Backpulver
♥ 150 g Zucker
♥ 2 Päckchen Vanillezucker
♥ 200 g saure Sahne
♥ 100 g Butter
♥ 1 Prise Salz
♥ 2 Päckchen Vanillepuddingpulver
♥ 2 Eier

Den Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

Das Mehl in eine Rührschüssel sieben, die restlichen Zutaten dazugeben und alles zu einem glatten Teig vermengen. Dazu den Teig mindestens 2 Minuten auf der höchsten Stufe des Rührgerätes rühren, bis er geschmeidig ist.

Eine Muffinform (für 12 Muffins) einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Jeweils 2 EL Teig in ein Förmchen geben. Die Muffins auf der mittleren Schiene im Backofen 15-20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. 

Nach dem Backen auskühlen lassen und aus der Form lösen. 


Mal abgesehen davon, dass das getestete Rezept wirklich lecker ist, kann sich das Buch auch optisch richtig sehen lassen und bereichert Eure Backbuchsammlung garantiert! Oder vielleicht kennt Ihr ja auch den ultimativen Heino Fan und möchtet das handsignierte Buch verschenken?! Dann haut in die Tasten und hinterlasst mir bis zum 31. Mai 2014 23:59 Uhr einen Kommentar unter diesem Post!
  
Hier noch die Teilnahmebedingungen:
Teilnehmen kann jeder ab 16 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ebenfalls ausgeschlossen ist eine Barauszahlung des Gewinns. Der Gewinn kann nur innerhalb Deutschland versendet werden. Der Gewinner wird per Zufall ausgelost. Bitte hinterlasst mir wenn möglich eine E-Mail Adresse im Kommentar, damit ich Euch im Gewinnfall direkt erreichen kann.

Das Buch "Heino - Mit süßen Grüßen - Das verboten gute Backbuch" ist erschienen im Umschau Verlag, 144 Seiten, ISBN: 978-3-86528-698-7, Hardcover, 16,95 EUR und Ihr könnt es auch hier direkt bestellen *klick*.

Das Rezensionsexemplar und der Gewinn wurde mir freundlicherweise vom Umschau Verlag zur Verfügung gestellt. Meine Meinung bleibt davon jedoch unberührt! 

*sponsored 


Viel Glück! Ich drücke Euch die Daumen!

Eure Nadine

P.S. Da ich meine Blogbeiträge meist am Vorabend vorbereite, ist es jetzt genau 23:11 Uhr und bald Zeit ins Bett zu gehen. Ich habe Bilder bearbeitet, recherchiert, nochmal durch das Buch geblättert und den Text geschrieben... und wehe, ich träume heute Nacht von Heino! Das wäre dann doch zu viel des Guten ;)!

Kommentare:

  1. Hallo, hier, ich will gerne. Ich habe letztens schon eine gute Rezension gelesen und bin echt überrascht, dass das Buch doch so gut ankommt. Und weil ich noch gar nichts von Heino haben - melde ich mich mich ganz artig !
    Liebe Grüße Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Na, hast von ihm geträumt? ;)

    Wundervolle Bilder - und ein Rezept, was sich zum anbeißen anhört :)

    Daher hüpf ich doch gerne mal mit ins Töpfchen ;)

    vlg
    Tina
    Praliné Surprise

    AntwortenLöschen
  3. Ui das hört sich ja wirklich nicht schlecht an! Ich kenne Heino zwar, muss jedoch gestehen das ich mich nicht als großen Fan verstehen würde :D Aber die Sache mit dem Konditor habe ich auch noch nicht gewusst und es ist auf alle Fälle interessant. Das Buch an sich sieht auch ziemlich spannend aus würde mich drüber freuen ;)

    Liebe Grüße chrissi
    von http://chrissitallys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nadine,
    die Muffins sehen wirklich LECKER aus!
    auch sehr schöne Fotos!
    Ich bin etwas skeptisch von diesem Backbuch...HEINO ???
    aber die ersten Einblicke ins Buch machen wirklich neugierig!
    darum hüpfe ich einfach mal mit in den Lostopf...
    wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte das Buch schon auf einem anderen Blog gesehen und die Idee von einem Heino Backbuch find ich voll abgedreht ^^ deswegen drücke ich den anderen und mir selbst mal die Daumen <3

    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  6. Huhu, das ist ja ein tolles Giveaway. Ich wusste gar nicht dass es ein Backbuch von Heino gibt :-) Deine Fotos finde ich auch so toll♥ Die Muffins backe ich gleich mal nach. Bin immer noch auf der Suche nach dem perfekten Rezept.
    hab ein schönes Wochenende.

    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nadine,
    ich war von deinem letzten schwarz-weiß Post schon so schwer beeindruckt. Und dieser hier ist wieder wunderschön :)
    Deinen Blog mag ich wirklich sehr und er gehört mittlerweile zur täglichen Pflichtlektüre.
    Heino höre ich jetzt nicht unbedingt täglich, aber sein Buch würde ich dann doch ganz gerne gewinnen ;)
    Das sieht witzig aus und es ist anscheinend auch ein echt tolles Ding.
    Liebste Wochenendgrüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!
    Ich bin gerade erst auf deinen Blog gestoßen... Gefällt mir super hier! Mein Gott sind das schöne und leckere Bilder... Ich bin doch grad auf Bikini-Diät! Wie gemein... Aber für die Zeit danach, würde ich mich super über Heinos Buch freuen! :)

    Liebste GRüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Huhu liebe Nadine,
    na in diesen Lostopf muss ich unbedingt mal mit reinhüpfen! ;-)
    Ich sitze zwar eher lieber in meinem Bastelstübchen als in der Küche, aber das Rezept ist super einfach und sogar ich hab es verstanden :). Die Muffins waren super lecker!! Daher würde ich gern mal noch weitere Sachen von Heino ausprobieren! (Ich hoffe übrigens, du hast nicht allzu abgefahrene Dinge geträumt - hihi.) ...
    Dein Blog ist übrigens echt klasse - vor allem deine Bilder mag ich sehr. Immer super gelungen. Auch die zum Gewinnspiel sind wieder genial. (Das hätte ich jetzt übrigens auch ohne das Heino-Buch geschrieben!! - Glücksfee bestechen ist nämlich nicht drin, hab ich gelernt ;-) ...)
    Also, ich würde mich doll freuen und wünsche dir ganz viel Spaß bei der Auswahl des Gewinners / der Gewinnerin!
    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  10. Huhu....
    Oh das würde mich ja auch sooooo intetssieren ♡ und darum springe ich auch mal in den lostopf hinein!

    Liebe Cupcake grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Das Backbuch sieht interessant aus und fehlt noch in meiner Sammlung. Ich backe sehr gerne. ladyorange25(at)hotmail(dot)com

    AntwortenLöschen
  12. Mir gefällt das Backbuch sehr!! Die Rezepte sind mit Sicherheit sehr interessant. LG, Anisa
    anisaz73@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, ein sehr schöner Blog den ich nun mit Sicherheit öfters besuchen werde. Am Gewinnspiel nehme ich gerne teil, über ein neues Backbuch freue ich mich immer.

    AntwortenLöschen
  14. Ich würde mich sehr über das Backbuch freuen.

    AntwortenLöschen
  15. Na ja eine Backbuch von Heino????
    Ist aber einen Versuch wert....

    Viele Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  16. Wie cool ! :)

    Ich sammle schöööööne Backbücher und Heino ist auch cool ! :)
    Also das passt doch !

    Danke für die tolle Verlosung und viel Glück auch den anderen Teilnehmern!

    Viele liebe Grüße,
    Elja
    Leselinchen(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  17. Yammi yammi, da könnte ich doch glatt den Geburtstagskuchen für den Schatz in ein paar Wochen raus backen ;-).
    Ich nehme also ganz uneigennützig an Deinem Gewinnspiel teil ;-).
    Liebste Grüße,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  18. Haha, das ist ja mal'n Ding. Ob ich nun eine Chance auf den Gewinn hab oder nicht - allein für den Hinweis, dass es dieses Buch überhaupt geht, bin ich schonmal dankbar. Ist bisher doch glatt an mir vorübergegangen. :D

    VG
    Nicole

    P.S.: Tolle Fotos, die Du in dem Beitrag hast!

    AntwortenLöschen
  19. Das Buch würde meine Backbuchsammlung auf jeden Fall bereichern :)
    Dein Beitrag ist auch sehr schön geschrieben und die Fotos sind toll, wenn nicht vorher, dann hat man spätestens danach Lust auf das Buch bekommen ;)
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  20. Huhu Nadine,

    es gibt von Heino ein Backbuch? Das ist ja mal was ganz neues. Aber die Muffins sehen wirklich fabelhaft aus :) (Die Fotos sind wirklich grandios). Würde gerne mal Heinos Rezepte ausprobieren. Mal sehen ob sie auch so gut schmecken wie sie aussehen!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Carolin
    (carolinarndt(ät)hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  21. Nachgebacken und als gut befunden :) Daher würde ich mich freuen dieses Buch zu gewinnen um die anderen Rezepte noch auszuprobieren :) LG

    AntwortenLöschen
  22. Guten Abend! Da versuche ich gerne noch mein Glück 😃 und Kosten würde ich gerne bei dir 😃 Vlg Mia he Sahnebomber(at)Yahoo.de

    AntwortenLöschen

♥ Herzlichen Dank für Deinen Kommentar ♥