Samstag, 20. Dezember 2014

Bloggerwichteln 2014

Hallo Ihr Lieben!

Bei Facebook habe ich Euch ja schon kurz berichtet, dass  Sarah von "Das Knusperstübchen" die tolle Idee einer Bloggerwichtelaktion hatte. Nichts da mit Wackeldackel und Rentier-Leuchtnasen-Pullover! Leckere und liebevolle hausgemachte Wichtelgeschenke machten da die Runde! 


Die letzte Station war bei meiner lieben Bloggerfreundin Mia auf Ihrer Seite "Kochkarussell".

Weiter mit der fröhlichen Runde geht es nun heute bei mir. Mein Päckchen ging an die liebe Janke von "Jankes*Soulfood". Ich muss ehrlich gestehen, dass ich Jankes Seite bisher nicht kannte, aber genau das macht es aus... man lernt immer wieder tolle neue Blogger kennen und findet immer wieder großartige, kreative Ideen!

So, nun zeige ich Euch einmal, was Janke in Ihrem Wichtelpäckchen hatte... Schon gespannt?


Zuerst eine hausgemachte Backmischung für feinste Cookies:

♥ 200 g Mehl
♥ 1/2 Löffel Stärke
♥ 125 g brauner Zucker
♥ 125 g Zucker
♥ 50 g gemahlene Mandeln
♥ 100 g Schokodrops

Das Glas mit Hilfe eines Trichters mit den genannten Zutaten befüllen und verschließen. Das Rezept auf einen schönen Anhänger schreiben und mit einem passenden Geschenkband an das Glas hängen.

Alle Zutaten in eine geeignete Schüssel geben, 200 g weiche Butter hinzufügen und mit dem Mixer zu einer festen Masse vermischen. Teig zu kleinen Kugeln rollen, etwas flach drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Bei 175 Grad ca. 10 Minuten backen.


Außerdem in der Cookies Tüte versteckt waren meine selbstgebackenen Lebkuchen. Das Rezept dafür findet Ihr hier *klick*.


Das Päckchen das ich von Janke erhalten habe, hat mich allerdings schlichtweg umgehauen, aber seht selbst...


 Hausgemachte Sternchennudeln!!! Habt Ihr sowas schon mal gesehen?! Der Wahnsinn! Und dazu...


 ... Walnuss Chili-Pesto! Ihr könnt Euch wohl vorstellen, was es am diesem Abend bei mir gab ;). Außerdem Espresso-Vanille und Vanille-Kardamom Plätzchen! Woher wusste Janke nur, dass ich Vanille über alles liebe?!


Und zu guter letzt fantastisches Lebkuchen Konfekt! Fast zu schade zum Vernaschen! 

Die Rezepte dafür findet Ihr im oben bereits genannten Link zu Jankes Seite! Ich hab sie mir auch schon abgespeichert!

Morgen schließt sich nun unser Wichtelkreis und Sarah zeigt Euch in Ihrem Knusperstübchen das letzte Weihnachtspäckchen. Aber liebe Sarah, gerne bin ich im nächsten Jahr wieder mit dabei ;)!

Aber nun wünsche ich Euch und Euren Lieben erst einmal eine fröhliche und ruhige Weihnachtszeit! 

Bis bald!

Eure Nadine

Kommentare:

  1. Liebe Nadine,
    welch tolle Idee. Ich mag ja diese Backmischung (und generell alles) aus dem Glas. Es sieht immer hübsch aus und der Beschenkte kann selber entscheiden wann er/sie Appetit auf eine süße Kleinigkeit hat.
    Nächstes Jahr machen wir das nochmal. Wichteln mit Euch ist toll. <3

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadine,
    es hat soviel Spaß gemacht, dieses Päckchen für dich zu schnüren und gespannt auf deine Post zu warten, obwohl wir uns vorher gar nicht kannten.
    Ich freue mich total, dass alles so gut geklappt hat und deine Elisenlebkuchen werden Weihnachten leider nicht mehr erleben. So lecker!!!!!
    Aaaber die tolle Backmischung habe ich noch ♡Und der Stempel hat gestern seinen ersten Einsatz mit Bravour geleistet.
    Ganz lieben Dank an dich und once again: Fröhliche Weihnachten ☆

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadine,
    Deine Wichtelgeschenke sehen so kööööstlich aus!
    Tolle Ideen!
    schönen 4.Advent,
    herzlichst,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Nadine,
    wann dürfen wir uns denn mal wieder auf einen Post von dir freuen? <3 <3 <3
    Ganz liebe Grüße zu dir, Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz bald liebe Mia! Hab gerade eben den Entwurf fertig gemacht :-). Liebe Grüße!

      Löschen

♥ Herzlichen Dank für Deinen Kommentar ♥