Dienstag, 5. August 2014

Mini DIY Bestecktaschen

Hallo Ihr Lieben!

Heute gibt es bei mir mal wieder einen kleinen Beitrag unter dem Motto "Dinge, die die Welt nicht braucht, aber schön isses". Mal ganz ehrlich, die meisten Männer würden einfach das Besteck auf den Tisch schmeißen legen. Wenn man sehr viel Glück hat, bekommt man noch ein Zewa äh eine Serviette dazu ;). Und damit genau das bei der nächsten Garten-, Geburtstags-, Sommer- oder Einfachsoparty nicht passiert, bekommt Ihr heute eine kleine Anleitung für selbstgemachte Bestecktaschen.




Ihr benötigt lediglich Servietten und Maskingtape! Das Schöne daran ist, dass Ihr Eure Bestecktaschen individuell gestalten könnt! Ob schwarz-weiß und pink, wie ich es hier ausgewählt habe oder türkis mit Blümchen oder oder oder ... Ihr habt die freie Wahl! 

Einfach die Serviette einmal falten, Maskingtape an den unteren, noch offenen Seiten zurechtschneiden und darüber kleben und das obere Eck falten und ebenfalls festkleben.
Fertig ist eine super schnell gemachte und hübsche Tischdekoration. Das bekommt man(n) auch noch fünf Minuten vor der großen Party hin!


Oder eben auch ich ... wo ich doch bei "Bastelarbeiten" grundsätzlich immer zwei linke Hände habe ;).


Was habt Ihr für Ideen für eine schnell gemachte und schöne Tischdeko? Her damit! Ich freue mich auf Eure Kommentare oder Links!

Habt noch eine tolle Woche!

Eure Nadine

Kommentare:

  1. Danke für die super Idee liebe Nadine :-)

    Das muss ich mir merken. ..

    ♥♥♥

    Viele liebe Grüße
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  2. Wie hübsch! Tolle Idee ... Und das Masking Tape ist ja der Knaller!!

    Ganz liebe Grüße
    Nadja von filigarn

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadine,
    eine ganz ähnliche Idee habe ich für meine Geburtstagstischdeko Ende August :) Definitiv aus der Kategorie: Einfach aber wirkungsvoll! Sehr schön!
    Alles Liebe, Anne

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Eine ganz hübsche Idee!
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nadine,
    was für ein cooles tape ist das denn bitte?
    *habenwill*
    Süße Idee - man überhäufe die Männer mit schönen Dingen, bis sie merken, dass es hübsch mehr Spaß macht :D

    Und vielen Dank für den Hinweis mit Pinterest.
    Es ist gerichtet, du kannst mir folgen ;)

    Herzlichst,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Hi liebe Nadine,
    oh ich war das letzte mal bei deinen Latte Macchiato Gugels hier, sowas !!!
    Deine Idee mit den Bestecktaschen ist sehr hübsch und schnell, klasse :)
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  7. .... ich liebe ja alles im bereich stilvolle tischdeko: dein diy ist wunderschön geworden und inspiriert mich für künftige tischprojekte: danke! mit herzlichen waldgrüssen, dunja

    AntwortenLöschen
  8. Whoop Whoop! Superkalifragilistikexpialigetisch finde ich diese Idee!
    Hab eine wundervollen Tag! <3

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    die sehen wirklich toll aus. Gefallen mir gut.
    liebe Grüße Caro
    falls Du es noch nicht gesehen hast, ich bin umgezogen: mitzuckerkuss.blogspot.de
    Es wäre schön wenn ich Dich auch hier zu meinen Lesern zählen darf.

    AntwortenLöschen
  10. Die Idee ist ja mal genial und so einfach!
    Man glaubt nicht, dass diese Bestecktasche mit wenigen Handgriffen gebastelt wurde und das man sie individuell gestalten kann hat auch einen dicken Pluspunkt verdient. ♥
    Werde ich mir für die nächste Party auf jeden Fall im Hinterkopf behalten. (:

    xoxo
    Selly
    von SellysSecrets ♥

    AntwortenLöschen

♥ Herzlichen Dank für Deinen Kommentar ♥