Samstag, 16. November 2013

Nimm 2 nimm 2 mein bester Freund und ich...

... so oder so ähnlich könnte es heute heißen, denn ich habe  ein Rezept für 2 dabei und einen neuen besten Freund, den ich Euch unbedingt zeigen möchte! Wobei ich nun behaupten würde, dass ich das genannte Rezept mit genau diesem neuen besten Freund nicht teilen würde *g*. Aber seht selbst...

Bei dem Rezept handelt es sich nämlich nicht unbedingt um ein´s für 2 Personen, sondern vielmehr für 2 Gläser! Wenn man gnädig ist, kann man diese aber auch gerne teilen ;)!



Und hier das Rezept für Euch:




 Und wollt Ihr noch wissen, warum ich den Marzipan Kaffee nicht mit meinem neuen Freund teile? Zum Einen, weil der Kaffee herrlich lecker schmeckt... trotzdem würde ich ihn ganz sicher teilen! So fies bin ich ja auch nicht ;). Aber ich denke, der Kaffee würde Mister E sicherlich nicht gut bekommen. Ihr müsst wissen, Mister E und ich haben ganz schön lange gebraucht, bis wir warm wurden. Aber jetzt sind wir ganz schön dicke und ich würde ihn nicht mehr hergeben wollen!

Und hier ist er...



Mein neuer bester Freund Mister E-Book Reader ;)! Lange habe ich mich dagegen gewehrt, weil ich es liebe, ein Buch in der Hand zu haben und die Seiten umzublättern und die Schmuckstücke dann in einem Regal zu präsentieren. Allerdings werden die Regale mittlerweile ziemlich voll und beim letzten Umzug habe ich erst wieder gemerkt, wie schwer diese Dinger sind! Also bestellte ich mir schweren Herzens mal so einen E-Book Reader mit dem Hintergedanken, dass ich ihn vermutlich eh wieder retournieren würde *g*. Wenigstens gab es schöne Hüllen dafür zur Auswahl, damit er nicht ganz so lieblos aussieht. 
Als er dann ankam, sah die Verpackung dann aber schon sehr edel aus und ich freute mich doch ein bisschen, das Päckchen zu öffnen - ja, ja, so schnell lasse ich mich beeinflussen ;).
Ich lud mir am ersten Tag bewusst ein Buch auf das neue Gerät, bei dem ich wusste, dass es mir ganz sicher gefallen würde. So blieb ich am Ball und las es ruck zuck durch. Sehr praktisch finde ich auch die Beleuchtung. Dadurch kann man auch im Bett lesen, ohne jemanden zu stören. Von diesem gelesenen Buch gibt es auch einen zweiten Teil und kaum das ich mich versah, hatte ich auch diesen auch auf meinem Reader. Also dieser Mister E hat wirklich seine inneren Werte, auf die man auch mal einen zweiten Blick werfen sollte ;). Ich gebe ihn auf jeden Fall nicht mehr her! 

Habt Ihr auch so einen Mister E? Wie zufrieden seid Ihr damit? 

Ihr wünsche Euch noch ein wunderschönes Wochenende! Lasst es Euch gut gehen! 

Ganz liebe Grüße,
Nadine 
 

Kommentare:

  1. Liebe Nadine,
    Ich habe leider keinen Mister E,
    Aber ich liebe Marzipan!!! Das richtige Rezept für den Sonntagskaffee morgen. Danke :-)
    LG,Coco

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadine,

    weisst du eigentlich, dass ich schon etliche Kilos zugenommen habe, seitdem ich deinen Blog lese????
    Schon allein die Bilder gehen sofort auf die Hüfte...hmmmm, wieder so was Leckeres!

    Ha, der Kindle...ich finde den total klasse, von Anfang an. Soviel praktischer, als Hunderte Bücher, von denen man viele nur einmal liest, und die dann vor sich hin stauben. Und die Zeiten sind doch wirklich überholt, in denen man seine Intelligenz durch Bücherwände demonstrieren muss...;o)
    Also, absolut klasse, dein neuer Freund, und kommt in stylischem Einband daher, einfach super!
    Weisst du, dass du ein gekauftes Buch innerhalb eines bestimmten Zeitraumes "zurückgeben" kannst, falls es dir nicht zusagt? Das Geld wird umgehend erstattet...finde ich auch einen prima Service!

    Viel Spass beim Genießen (des Getränkes und des Buches),
    Salanda

    AntwortenLöschen
  3. ich les totl viel und sehr sehr schnell. ungefähr 200 bücher im jahr. wenns reicht. da ist so ein kindle schon sehr praktisch ;) besser gesagt das tollste weihnachtsgeschenk ever! ich meinen schon bald 3 jahre und würd den nicht mehr hergeben...
    alles liebe
    nadin

    AntwortenLöschen
  4. Mhhhh der sieht verführerisch aus und die Fotos sind sehr toll.

    Alles , alles Liebe
    Tina

    PS: Ich weigere mich auch noch mir einen Reader zu kaufen :-) Weil Buch ist Buch :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tina!
      Vielen lieben Dank für das Kompliment! Das freut mich total :)! Manche Bücher muss man wirklich als richtiges Buch in der Hand haben, aber alle anderen lese ich inzwischen wirklich auf dem Reader.
      Ganz liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  5. Hallo liebe Nadine,
    wie gerne hätte ich jetzt so einen leckeren Marzipan Kaffee <3 Wenn heute nicht Sonntag wäre, würde ich jetzt schnell zum Supermarkt düsen und mir eine Portion Marzipanrohmasse kaufen. Naja, dann eben morgen ;)
    Liebe Grüße und mache dir einen schönen Tag mit deinem Mister E,
    Mia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nadine,
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen 'Freund'!;-)
    Und es könnten meine Worte sein...was hab ich mich dagegen
    gewehrt meine geliebten Bücher überwiegend den Rücken zu kehren und auf dem IPad
    zu lassen, aber die Vorteile sind schon überzeugend! Und ab und zu ein Buch und
    Zeitschriften in der Hand, lassen alles gut werden...:)
    Und wenn man dann noch so bezaubernden Marzipan Kaffee serviert bekommt, liebe Nadine,
    Dann kann man nur noch von Glückseligkeit sprechen...so fein angerichtet und abgelichtet- lecker!
    Liebst, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Das Rezept ist genau das Richtige für den Geburtstag meines Freundes. Vielen Dank! Das wird gleich nächste Woche mal ausprobiert.

    AntwortenLöschen
  8. Muss nur noch marzipanrohmasse besorgen dann kann es los gehen 😊 Klingt so lecker. Muss ich unbedingt ausprobieren 💜

    AntwortenLöschen

♥ Herzlichen Dank für Deinen Kommentar ♥